Seelenhunde hat sie jemand genannt - jene Hunde, die es nur einmal im Leben gibt, die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege. Die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum atmen, jene Hunde die uns ohne Worte verstanden.
Antoine de Saint-Exupe‘ry

Mit grosser Trauer mussten wir dich, liebe AMIRA (Indie Mathos of Golden Harmony) am 3. August über die Regenbogenbrücke ziehen lassen.
Wir sind sehr traurig, aber undendlich dankbar, für die 14 Jahre und 4 Monate, die wir mit dir zusammen verbringen durften.

Du warst einmalig mit deinem Wesen. Deinem Charme konnte niemand widerstehen, auch wenn du in letzter Zeit immer lautstark reklamiert hast, wenn du nicht im Mittelpunkt gestanden bist.

Als kleines Wesen durften wir dich dazumal aus der Zucht "Mathos of Golden Harmony" übernehmen und starteten somit das Abendteuer Hund... Wir wussten nicht, was uns alles erwartet. Du warst für uns die beste Lehrmeisterin, die man sich vorstellen kann.
Von Anfang an warst du charakterstark und hattest deinen eigenen Willen. Wenn du nicht mehr weiterlaufen wolltest, bliebst du stur stehen oder hast dich sogar Mitten auf der Strasse auf den Rücken gelegt. Immer und immer wieder hast du uns zum Lachen gebracht. Wenn du ein Guddie wolltest, kam wohl niemand an dir vorbei…!

Als ausgebildeter Sozialhund hast du unzähligen Menschen ein Lächeln ins Gesicht gezaubert und ihnen durch unsere regelmässigen Besuche den Alltag verschönert. Den Kindern durften wir zusammen den Umgang mit Hunden näher bringen und auch wenn man unseren Namen nicht gekannt hat, du Amira, auch „Mireli“ genannt, warst überall bekannt, wenn wir zusammen irgendwo erschienen sind.

Für die Hundeschule warst du immer zu begeistern, egal in welcher Disziplin, du hattest einfach riesigen Spass daran.

Als wunderbare und liebevolle Mutter und Grossmutter von etlichen Welpen hast du uns den Weg der eigenen Zucht ermöglicht. Wir sind dir sehr dankbar, dass du mit uns diesen Weg gegangen bist und uns in eine andere Welt entführt hast, als stolze Stammhündin von Golden Harmony vom Rebhügel.

Bestimmt wirst du am anderen Ende der Regenbogenbrücke viele tolle Fellnasen wieder sehen und als schönster Stern am Himmel leuchten.
Diese Vorstellung hilft uns ein wenig, den Verlust von dir zu akzeptieren... und wenn der Schmerz etwas weniger wird, werden die tollen Erinnerungen an dich unseren Alltag begleiten. In all deinen Nachkommen wirst Du weiterleben und uns begleiten.

Runn free, du allerbeste Amira, wir werden dich für immer mit grosser Dankbarkeit tief in unseren Herzen tragen.

Deine Rudelfamilie

Schutzängel von Plüsch

Amira (Indie Mathos of Golden Harmony)